Peter Pfaff kandidiert als Maximiliansauer Ortsvorsteher

15. Februar 2019

Die CDU Maximiliansau hat bei ihrer Mitgliederversammlung Peter Pfaff als Kandidaten für die Ortsvorsteherwahl am 26. Mai 2019, nominiert.

Der 51 jährige studierte Betriebswirt wurde einstimmig gewählt.

An Motivation und Themen, wie zum Beispiel: Mitgestaltung des Ortsbildes in den Bereichen Bau, Gewerbe und Verkehr, Förderung von Vereinen und kulturellen Einrichtungen oder Ordnung und Sauberkeit im Ort, fehlt es ihm nicht. Der Vater von zwei erwachsenen Kindern, der schon über 40 Jahre im Ort wohnt sagt: „Das Geschehen in meinem Heimatort und die Interessen der Bürger liegen mir schon länger am Herzen.

Er betont: “Ich setze mich gerne mit Menschen und Themen auseinander und suche immer nach konstruktiven Lösungen,“ und ergänzt: „Auch wissend, dass letztendlich Interessen gegeneinander abgewogen und mitunter Entscheidungen getroffen werden müssen, die nicht jedem gefallen.“

Ein gewisses Maß an Ausdauer, Geduld und Durchsetzungskraft kommt ihm dabei zu Gute.

Nicht zuletzt durch sein Engagement als 1.Vorsitzender beim Fußballverein Pfortz-Maximiliansau und der Mitarbeit beim Gewerbeverein G-Max bestens bekannt und vernetzt, ist ihm das Zusammenwachsen und die Interessen der Vereine in Maximiliansau, sowie die Erhaltung, der Ausbau und die Neuansiedlung einer intakten Geschäftswelt zur Versorgung mit den wichtigsten Gütern und Dienstleistungen im Ort ein wesentliches Anliegen.

In der heutigen Zeit gibt es viele Wege für die Bevölkerung da zu sein. Das lässt sich mit der beruflichen Tätigkeit als Vertriebsmitarbeiter im Außendienst flexibel vereinbaren.

Er versteht sich als Vermittler zwischen Bürger und Verwaltung und möchte die Beteiligten schon frühzeitig in Prozesse und Abläufe einbinden, um somit eine Transparenz zu schaffen, die nicht in den Mühlen der Parteipolitik verloren geht.

Daher sollte die Arbeit im Ortsbeirat mehr inhaltliches Gewicht bekommen, denn hier gibt es sicher Punkte die schneller und abschließend entschieden werden könnten. Dazu ergänzt er: “Wir in Maximiliansau können uns nur gemeinsam den Herausforderungen der Zukunft stellen.“

Kandidaten

CDU Liste für Stadt- und Ortsbeirat (die Reihenfolge entspricht dem Listenplatz):

1. Heinz Heimbach
2. Egon Förster
3. Peter Grimm
4. Hugo Centner
5. Bernd Beyer
6. Peter Pfaff
7. Oliver Jauernig
8. Karl Eberle
9. Jürgen Voigt
10. Ralf Mitteregger
11. Hans Gehrlein
12. Pasquale Lüthin
13. Bernhard Müller
14. Daniel Retzschlag
15. Werner Riess
16. Marianne Centner