Auf ein Wort – Toller Start in den Wahlkampf

27. März 2019

Der Erste Bürgerdialog „Auf ein Wort“, im Clubhaus des FVPM, welcher unter dem neuem Pächter Kojak einen tollen Eindruck hinterließ. War gut besucht. Die Bürgerinnen und Bürger hörten gespannt, wie auch teils fassungslos, dem Beitrag von Martin Brandl (MdL) zu, welcher über die Novelle des neuen KitaG sprach. Man konnte deutlich raushören mit wieviel Herzblut er bei der Sache ist und versucht als Oppositionspolitiker die SPD geführte Landesregierung auf den richtigen Weg zu bringen.

Peter Pfaff, welcher als CDU Ortsvorsteherkandidat für Maximiliansau antritt, schnitt mehrere Themen an welche Ihn bewegen und löste so auch einige Diskussionen unter den Anwesenden aus, was uns in einen tollen Dialog brachte. Hier ging es beispielsweise auch um die geplanten Kreisverkehre, die Schrankenlösung und die damit verbundenen, hohen, Kosten. Dies war vielen Anwesenden so noch gar nicht bewusst, welche Summen da auf sie zukommen werden.

Klar war eines, der Informationsabend hätte noch viel länger gehen können, was auch die Gespräche nach dem offiziellen Teil noch zeigten. Die Themen in Wörth-Maximiliansau werden uns aber auch zukünftig nicht so schnell ausgehen 😉

Wir bedenken uns sehr bei allen interessierten Bürgerinnen und Bürger, bei Martin Brandl für seinen Vortrag und für die Gastfreundschaft von Kojak.